Für Deutschland ist der Nationscup schon vorbei

Quelle: Marco Galuska

Gruppe A: Kosovo souveräner Gruppenspieger / Rumänien, USA und Griechenland durch

Mit einer faustdicken Überraschung endete das erste Qualifikationsturnier zum ISN-Cup 2012: Gastgeber Deutschland belegte in der Gruppe A nur den fünften Rang und verpasste damit den Einzug ins Endturnier. Wesentlich besser machte es das Team Kosovo, das souverän alle Spiele gewann. Rumänien, USA und Griechenland haben ebenfalls ihr Ticket zum Berliner Platz gelöst.

Weiter lesen: http://www.fussballn.de/index.php/hallenfussball/isn-cup/4756-isn-cup-20...