News

Subscribe to News Feed News
Aktualisiert: vor 1 Stunde 34 Minuten

Regierungsbildung kommt nicht voran - Deutschlandfunk

Mo, 14/08/2017 - 12:29

Deutschlandfunk

Regierungsbildung kommt nicht voran
Deutschlandfunk
Das Parlament in Pristina tagte heute zum vierten Mal seit der Wahl im Juni, schaffte es aber erneut nicht, einen Parlamentspräsidenten zu wählen. An der Sitzung nahmen zu wenige Abgeordneten teil, deshalb war die Versammlung nicht beschlussfähig.

Kategorien: News

Kosovo: Neue Mutter-Teresa-Kathedrale wird geweiht - Radio Vatikan

Mo, 14/08/2017 - 12:04

Radio Vatikan

Kosovo: Neue Mutter-Teresa-Kathedrale wird geweiht
Radio Vatikan
Todestag der vor einem Jahr heiliggesprochenen Ordensgründerin Mutter Teresa statt. Sie wurde in der heutigen mazedonischen Hauptstadt Skopje geboren. Die Mutter der späteren Friedensnobelpreisträgerin war Albanerin aus dem heutigen Kosovo.

und weitere »
Kategorien: News

Serbiens Außenminister will Kosovo teilen - n-tv.de NACHRICHTEN

Mo, 14/08/2017 - 11:10

n-tv.de NACHRICHTEN

Serbiens Außenminister will Kosovo teilen
n-tv.de NACHRICHTEN
Der Norden dieser, seit neun Jahren unabhängigen und fast nur noch von Albanern bewohnten, früheren serbischen Provinz müsse mit seiner serbischen Minderheit vom Kosovo abgespalten und Serbien angegliedert werden, schrieb der Spitzenpolitiker in ...
Dauerkrise: Kosovo-Parlament blockiertderStandard.at

Alle 3 Artikel »
Kategorien: News

Die Kommandanten lassen nicht locker - Neue Zürcher Zeitung

Mo, 14/08/2017 - 10:09

Neue Zürcher Zeitung

Die Kommandanten lassen nicht locker
Neue Zürcher Zeitung
Politische Blockade in Kosovo. Die Kommandanten lassen nicht locker. von Andreas Ernst, Belgrad 14.8.2017, 11:00 Uhr. Zwei Monate nach der Wahl hat Kosovo noch immer keine Regierung. Unter anderem hat das finanzielle Einbussen zur Folge.

Kategorien: News

Kosovo-Familie aus der Eifel mitten in der Nacht abgeschoben: Was bleibt, ist ... - Trierischer Volksfreund

Mo, 14/08/2017 - 08:10

Trierischer Volksfreund

Kosovo-Familie aus der Eifel mitten in der Nacht abgeschoben: Was bleibt, ist ...
Trierischer Volksfreund
Er war schwer krank. Im Kosovo bekam er nicht die Medikamente und die Behandlung, die er dringend benötigte. Deshalb seien ihm Duldungsgründe zugesprochen worden, teilt die Kreisverwaltung mit, obwohl der Asylantrag im Juni 2016 abgelehnt wurde.

und weitere »
Kategorien: News

Kosovo-Familie aus der Eifel mitten in der Nacht abgeschoben: Was bleibt, ist ... - Trierischer Volksfreund

So, 13/08/2017 - 21:12

Trierischer Volksfreund

Kosovo-Familie aus der Eifel mitten in der Nacht abgeschoben: Was bleibt, ist ...
Trierischer Volksfreund
Wütend und fassungslos: Luans Chef, Reiner Hoffmann (links), seine neuen Pflegeeltern, Heiner und Katrin Müller, und die Integrationsbeauftragte der Stadt Bitburg und der Verbandsgemeinde Bitburger Land, Monika Fink (rechts), können nicht glauben, ...

und weitere »
Kategorien: News

Schweizer Unternehmen im Kosovo beweisen den Erfolg unseres ... - watson

Sa, 12/08/2017 - 18:53

watson

Schweizer Unternehmen im Kosovo beweisen den Erfolg unseres ...
watson
Die Schweiz ist ein Einwanderungsland par excellence. Doch wir tun uns schwer mit unseren Ausländern. Schweizer Unternehmer mit Wurzeln im Kosovo ...

und weitere »
Kategorien: News

Was die Schweiz vom Kosovo lernen kann - watson

Sa, 12/08/2017 - 18:53

watson

Was die Schweiz vom Kosovo lernen kann
watson
Die Schweiz ist ein Einwanderungsland par excellence. Doch wir tun uns schwer mit unseren Ausländern. Schweizer Unternehmer mit Wurzeln im Kosovo setzen dort auf Schweizer Tugenden – und beweisen, dass unser Integrationsmodell eine ...

Kategorien: News

Die Schweizer Macher – vier Erfolgsgeschichten aus dem Kosovo - watson

Fr, 11/08/2017 - 08:46

watson

Die Schweizer Macher – vier Erfolgsgeschichten aus dem Kosovo
watson
Krieg, Armut, Kriminalität: Das Image des Kosovo im Ausland ist auch neun Jahre nach der Unabhängigkeit und 18 Jahre nach dem Krieg negativ besetzt. Obwohl das Land bei der Infrastruktur und bei der politischen Stabilität Fortschritte gemacht hat ...
Kosovos Staatschef Thaci stolz auf KosovarenLuzerner Zeitung

Alle 9 Artikel »
Kategorien: News

Die Schweizer Macher – vier Erfolgsgeschichten aus dem Kosovo - watson

Fr, 11/08/2017 - 08:46

watson

Die Schweizer Macher – vier Erfolgsgeschichten aus dem Kosovo
watson
Krieg, Armut, Kriminalität: Das Image des Kosovo im Ausland ist auch neun Jahre nach der Unabhängigkeit und 18 Jahre nach dem Krieg negativ besetzt. Obwohl das Land bei der Infrastruktur und bei der politischen Stabilität Fortschritte gemacht hat ...
Kosovos Staatschef Thaci ist stolz auf Kosovaren in der SchweizBLICK.CH

Alle 8 Artikel »
Kategorien: News

So parkieren «Schatzis» im Kosovo - BLICK.CH

Do, 10/08/2017 - 16:10

BLICK.CH

So parkieren «Schatzis» im Kosovo
BLICK.CH
Schweizer mit kosovarischen Wurzeln werden von Einheimischen nur «Schatzis» genannt. Einer von ihnen ist Blendian Rushiti (22) aus Emmen LU. Er hat am Dienstag den Vogel abgeschossen, als er mit seinem dicken Offroader kurzerhand auf der Treppe ...

Kategorien: News

Kosovo: "Kriegsflügel" schafft weiterhin keine Mehrheit - derStandard.at

Do, 10/08/2017 - 12:45

derStandard.at

Kosovo: "Kriegsflügel" schafft weiterhin keine Mehrheit
derStandard.at
Die EU verlangt von seinem Beitrittskandidaten Serbien, gut nachbarschaftliche Beziehungen zum fast nur noch von Albanern bewohnten Kosovo aufzubauen. Bisher will Serbien seine seit neun Jahren selbstständige und von über 110 Staaten anerkannte ...

und weitere »
Kategorien: News

Kosovos Staatschef Thaci ist stolz auf Kosovaren in der Schweiz - BLICK.CH

Do, 10/08/2017 - 12:26

BLICK.CH

Kosovos Staatschef Thaci ist stolz auf Kosovaren in der Schweiz
BLICK.CH
Der Staatschef kennt die Schweiz aus seiner Zeit während des Kosovo-Kriegs von 1998 bis Ende 2000, als er für drei Jahre in der Schweiz lebte. Er habe «wunderbare Erinnerungen an die Menschen und das Land», sagte er. Hashim Thaci ist mit Blick auf ...
Sommer ist, wenn die «Schatzis» einfallen: Der Kosovo in Schweizer Hand – die ...watson

Alle 7 Artikel »
Kategorien: News

Kosovos Staatschef Thaci stolz auf Kosovaren - Luzerner Zeitung

Do, 10/08/2017 - 12:13

Luzerner Zeitung

Kosovos Staatschef Thaci stolz auf Kosovaren
Luzerner Zeitung
SCHWEIZ - KOSOVO ⋅ Kosovos Staatschef Hashim Thaci bezeichnet die Beziehungen seines Landes mit der Schweiz als "ausgezeichnet". Er sei froh, dass die Menschen, die während des Bürgerkriegs in Ex-Jugoslawien in der Schweiz Schutz suchten, ...
Sommer ist, wenn die «Schatzis» einfallen: Der Kosovo in Schweizer Hand – die ...watson
BLICK zu Besuch bei Kosovos Präsident Hashim Thaci (49): «Die ...BLICK.CH

Alle 7 Artikel »
Kategorien: News

Belgrad sucht Lösung für Hauptproblem auf Weg in EU - Sputnik Deutschland

Mi, 09/08/2017 - 15:59

Sputnik Deutschland

Belgrad sucht Lösung für Hauptproblem auf Weg in EU
Sputnik Deutschland
Serbiens Präsident Alexandar Vučić hat einen gesamtnationalen Dialog zum Kosovo initiiert. Damit will er das bislang größte Problem auf dem Weg zum EU-Beitritt lösen, schreibt die Zeitung „Kommersant“ am Mittwoch. Vučić erklärte seine Initiative auf ...

Kategorien: News

Deutsche Botschafterin: "Im Kosovo sind die Bürger weiter als die Politiker" - Deutsche Welle

Mi, 09/08/2017 - 14:06

Deutsche Welle

Deutsche Botschafterin: "Im Kosovo sind die Bürger weiter als die Politiker"
Deutsche Welle
DW: Die aktuellen Entwicklungen im Kosovo stimmen nicht gerade optimistisch. Wiederholt werden Parlamentssitzungen unterbrochen, sie bleiben ergebnislos. Verstehen Sie dieses politische Chaos? Angelika Viets: Wir können das sehr gut verstehen.

Kategorien: News

Wut auf das Gesundheitssystem - Deutschlandfunk

Mi, 09/08/2017 - 10:29

Wut auf das Gesundheitssystem
Deutschlandfunk
Es fehlt an Geld, Geräten und Fachkräften: Im Kosovo herrschen katastrophale Zustände in der gesundheitlichen Versorgung. Reiche Kosovaren reisen zur Behandlung längst ins Ausland. Ein wenig Mut machen Freiwillige, die sich um Patienten kümmern.

Kategorien: News

Zeichen auf der Straße: Kosovo-Propaganda in Tölzer Siedlung - Merkur.de

Mi, 09/08/2017 - 09:02

Merkur.de

Zeichen auf der Straße: Kosovo-Propaganda in Tölzer Siedlung
Merkur.de
Mitten auf der Fahrbahn, zusammen über einen Meter breit, prangen die Buchstaben UÇK. Sie stehen für die militante Untergrundarmee, die in den Neunzigern für die Unabhängigkeit des Kosovo kämpfte. Die UÇK bekannte sich zu vielen Mordanschlägen, ...

Kategorien: News

Der angebliche Bauer ist Missionar - BLICK.CH

Di, 08/08/2017 - 23:53

Der angebliche Bauer ist Missionar
BLICK.CH
Der Berner Kurt Trachsel (41) präsentierte sich der Welt als Schweizer Bauer, der in den Kosovo ausgewandert ist. Er sei perfekt integriert und beliebt bei den Nachbarn, behauptete Trachsel im kosovarischen TV-Sender. Das Video ging viral – aus ...

Kategorien: News

Sommer ist, wenn die «Schatzis» einfallen: Der Kosovo in Schweizer Hand – die ... - watson

Di, 08/08/2017 - 13:55

watson

Sommer ist, wenn die «Schatzis» einfallen: Der Kosovo in Schweizer Hand – die ...
watson
Hochzeiten sind im Kosovo eine grosse Sache – mehrere hundert Gäste eher die Regel als die Ausnahme. Das braucht Platz. Entlang der Ausfallstrassen der Städte stehen mitten auf der grünen Wiese erbaute, blütenweiss gestrichene Gebäude – eigens für ...

und weitere »
Kategorien: News

Seiten